Tobias Krejtschi und Antje Damm

Zur AnkündigungZu Amazon

Tobias Krejtschi und Antje Damm. Hrsg. von Tobias Kurwinkel, Ina Brendel-Kepser und Andrea Bartl. Würzburg: Königshausen & Neumann, 2022 (= Illustrators in Residence; 01). (im Druck)

Die Buchreihe Illustrators in Residence begleitet das gleichnamige Lehr- und Forschungsprojekt, das der grafischen Literatur und deren Schaffensprozessen, allen voran dem Bilderbuch, gewidmet ist. Die hochschulübergreifende Initiative bietet Einblicke in die Werkstätten von Künstlerinnen und Künstlern, die in Ateliergesprächen ihre Ästhetik und Poetik vermitteln.
Der erste Band, der die preisgekrönten Bilderbuch-Künstler/-innen Antje Damm und Tobias Krejtschi in den Fokus rückt, schließt an diese Gespräche an: Der Sammelband präsentiert (Werk-)Porträts der Illustrator/-innen sowie literaturwissenschaftliche und -didaktische Beiträge ihrer Text-Bild-Kompositionen. Dabei kommen auch die Künstlerinnen und Künstler zu Wort, indem sie sich selbst und ihr Werk ästhetisch und poetisch situieren und reflektieren. Ergänzt wird dieses Spektrum durch Illustrationen, die Antje Damm und Tobias Krejtschi als visuelle Kommentare ihrer Autopoetik beigesteuert haben.